Meine Massagen

Hot Stone Sensitive Massage

Die Hot Stone Sensitive Massage ist eine einzigartige, effektive Methode, die mein Massageangebot optimal bereichert. Hierbei handelt es sich um eine ideale Kombination aus Ganzkörpermassage, Energiearbeit, dem Einsatz von Wärmereizen und der Wirkung von warmen ayurvedischen Kräuterölen. Achtung: Hierbei handelt es sich nicht um eine Hot Stone Massage, bei der die Steine auf ca. 60 C° erhitzt werden, sondern lediglich auf eine angenehme Wohlfühltemperatur. Die Hot Stone Sensitive-Massage hat folgende angenehme Wirkungen: Harmonisierung und Vitalisierung im gesamten Organismus Anregung des Stoffwechsels und des Lymphflusses Entspannung und Lockerung der Muskulatur. Tiefenentspannung, Harmonisierung sämtlicher Energieflüsse im Körper verbesserte Durchblutung

Abhyanga 

Die Abhyanga ist eine Ölmassage aus Indien, die im Normalfall synchron, d.h. von 4 Händen gleichzeitig ausgeübt wird. Ich massiere nur 2-Händig. Warmes Öl fliesst über den Körper, sanfte Streich- und Druckbewegungen lösen Blockaden und Sie fühlen sich wie neugeboren. Sie hilft bei verschiedenen Krankheitsbildern, wie z.B. Nervosität, Schlaflosigkeit oder innerer Unruhe. Ich massiere auch Männer, allerdings sollten diese von unseriösen Anfragen absehen. Bitte erkundigen Sie sich bei mir vor der Massage nach Kontraindikationen. Im Zweifelsfall fragen Sie Ihren Arzt oder behandelnden Therapeuten. Ich empfehle, das Öl ein paar Stunden einwirken zu lassen, bringen Sie dann bitte Kleidung mit, die etwas Öl verträgt. An die Damen: Eine Abhyanga ist während der ersten zwei Tage der Regel nicht ratsam.

Marmapunktmassage 

Hierbei handelt es sich um eine Ganzkörper-Ölmassage die ich aus Indien mitgebracht habe. Marmapunkte sind Vitalpunkte im Körper, an denen sich Energiebahnen kreuzen. 107 Marmapunkte haben eine existentielle Bedeutung, da sie bei Verletzung besonders starke Beeinträchtigungen im menschlichen Organismus hervorrufen. Bei der Marmapunktmassage wird ein angenehmes Zusammenspiel von Revitalisierung, Entspannung, Reinigung und Entgiftung erreicht. Ihr Körper erfährt eine tiefgreifende Revitalisierung und Stärkung. Besonders empfehlenswert bei Menschen die unter starken Stresssymptomen leiden.

Kerzenölmassage 

Entspannung mit allen Ihren Sinnen Eine Massage bei der mit dem warmen Wachs von ganz speziellen Kerzen gearbeitet wird. Die Schmelztemperatur dieser Kerzen liegt bei ca. 50 C°, so das man das flüssige Wachs direkt auf die Haut geben kann. Neben auserwählten hochwertigen Wachsen wird Kokosöl verwendet, hinzu kommen ätherische Öle. Alles natürlich ohne Konservierungsstoffe und synthetische Parfums. Sie erhalten eine wunderbar gepflegte und duftende Haut. 

Schwangerenmassage 

Die Massage während und nach Ihrer Schwangerschaft ist für eine werdende Mutter von großer Bedeutung. Sie dient einerseits als gute Vorbereitung auf die Geburt und zum anderen wird die Milchbildung gefördert. Des weiteren fördert sie das Wohlbefinden der Schwangeren. Gewebe und die Haut werden verwöhnt und erhalten sich so straff und geschmeidig. Die Schwangerschaft ist eine Zeit, in der eine Frau seelisch als auch körperlich außergewöhnlich beansprucht wird. Jede Störung der Harmonie wirkt sich auf das ungeborene Kind aus. Daher sollte eine Schwangere besonders in dieser Zeit sehr auf ihr Wohlbefinden achten. Ich massiere keine Risikoschwangeren(außer Altersschwangerschaft), und nur zwischen der 16. und 32. SW. Bitte fragen Sie Ihre Hebamme oder Ihren behandelnden Arzt, sollten Sie nicht sicher sein.

Entspannungsmassage 

Diese Massageform ähnelt der klassischen westlichen Massage. Ob nun als Teilkörper, wie z.B. Rücken, Fuß, Kopf-, oder Ganzkörpermassage. Verwendet werden kaltgepresste, in Deutschland hergestellte Öle, mit und ohne Aromaöl.

Breußmassage

Die Breuss - Massage ist eine feine, energetische Rückenmassage, die körperliche und seelische Verspannungen löst, als eigenständige Therapie ist sie besonders geeignet
um Verspannungen und Verkantungen des Kreuzbeins zu korrigieren und zu lösen.
Diese Massage wurde für Menschen mit Rückenproblemen entwickelt, eine sanfte Spezialmassage der Wirbelsäule mit Johanneskrautöl.

Eine Breuss - Massage hilft bei Bandscheibenleiden, Schlafstörungen und Depressionen, sowie Hexenschuss, Verspannungen und zur Schmerzlinderung. Diese Massage sollten Sie nicht bekommen bei:
akuten Entzündungen der Wirbelsäule, nach Unfällen, Erkrankungen, wie z.B. Tumoren an der Wirbelsäule, und ausgerägter Osteoporose.

Schokoladenmassage

Ein garantierter Massagegenuss ohne Reue. Spezielle Schokolade mit einem sehr hohen Anteil an Kakao wird zusammen mit Ölen und Kakaobutter auf den Rücken gegeben und los geht's. Nur als Teilkörper(Rücken)massage.

Honigmassage  

Eine kräftige Bindegewebemassage, die abgestorbene Zellen, Salze und Körpergifte entfernt. Diese Massage ist nicht geeignet für Männer mit starker Rückenbehaarung.
Honig hat eine stark entgiftende Wirkung. Es kann nach der Anwendung in den nächsten Tagen dazu kommen, dass sich Pickel oder Hautunreinheiten bilden.

Share by: